2-meet

When we meet, anything can happen!

Unser exklusiv angebauter Kundenwein - eine Hommage an die geschäftlichen und freundschaftlichen Beziehungen, die uns nun fast 10 Jahre begleiten. Sie sind recht herzlich eingeladen, uns in unseren Räumlichkeiten am Spalentor in Basel zu besuchen. Nehmen Sie als Dankeschön eine Flasche unseres Weines mit nach Hause.

Melden Sie sich unverbindlich - kommen Sie vorbei!
 

Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

 

Wir sehen diese unverbindliche Begegnung als Chance, nach Zeiten des  "Social-Distancing", Nähe aufzubauen und die gemeinsamen Möglichkeiten, die sich daraus ergeben, zu erforschen. Lernen Sie bei einem lockeren Austausch und einer heißen oder kalten Erfrischung die Gesichter hinter der HEJUBA GmbH kennen. Neben einer neuen Bekanntschaft nehmen Sie einen besonderen Teil der HEJUBA mit nach Hause, und zwar eine Flasche des selbst kreierten 2-meet Weins.

Der Wein

Ein Cuvêe aus tiefrotem Dornfelder und spritzigem Bacchus symbolisiert, dass aus unterschiedlichen Characktären etwas Neues entstehen kann.

Der 2-meet Wein kommt von der Mosel aus Rheinland-Pfalz und ist ein süsser, spritziger Dessert-Wein, den man am Besten vorgekühlt geniesst.

Besonders in Gemeinschaft ein erfrischender Genuss!

 

Anmeldung zum Newsletter

Die Idee

Ein Dankeschön

David:

Wir begegnen anderen Menschen oft im Alltag. Dabei geschieht oft gar nichts, wir gehen aneinander vorbei. Manchmal halten wir inne und suchen ein kurzes Gespräch. Und ganz selten, entstehen aus Begegnungen besondere Momente. Momente die Erinnerungen schaffen – von Freundschaften, Liebe und anderen bemerkenswerten Ereignissen. Diese besonderen Momente unterstreicht unser 2-Meet Wein. Anstossen auf das Spezielle.

Jessica:

Für mich bedeutet der 2 Meet Wein eine Erinnerung an unsere gemeinsame Weltreise (mit Christian) vor 10 Jahren. Damals haben wir in Südafrika immer einen bestimmten (sehr süssen ;-)) Wein getrunken. Er bestand aus einer besonderen Wein-Mischung. Nach unserer Rückkehr wollten wir gerne wieder diesen Wein trinken und hatten daher die Idee einen eigenen Wein zu machen. Das schöne daran ist, dass er nicht nur eine Erinnerung an unsere Weltreise ist sondern dass diese Reise gleichzeitig auch der Beginn unserer Familie war, da nach der Weltreise unser 1. Sohn zur Weilt kam. Also wenn 2 sich treffen, kann daraus eine Familie entstehen.

Christian:

Dieser Wein ist eine Hommage an das Leben, die Liebe und die Freundschaft und Partnerschaft. Er verspricht uns voller Hoffnung, dass aus einem entspannenten Zusammentreffen alles entstehen kann. Freundschaft, Liebe, Partnerschaft oder auch gemeinsamme Projekte. Wir haben es nicht komplett in der Hand, aber mit dem gemeinsammen Genuss des 2-Meet Weins, können wir unserem Schicksal einen kleinen Schubs in die richtige Richtung geben. Wir hoffen, dass er euch genauso schmeckt wie uns und würden uns freuen zu hören, was bei euch daraus entstanden ist.

Der Winzer

Christoph:

Der Jungwinzer Christoph Comes ist der Cousin von Christian und führt mit seiner Frau Caro gemeinsam das Weingut Günter Comes in Wolf an der Mosel in der 3. Generation.

Seit letztem Jahr ist mit dem Nachwuchs der Beiden auch die nächste Generation gesichert.

https://www.weingut-comes-wolf.de/

Ad Memoriam

auch als Erinnerung an liebevolle Begegnungen und Beziehungen

 

Günter Comes:  Ein Baum von einem Mann, der es verstand die Äste der Familie zu vereinen und stets dafür sorgte, dass sich alle willkommen fühlten. Gleichzeitig lange Inhaber des Weinguts, dass nun von Christoph und Caro liebevoll weitergeführt wird.

 

Dieter Glatz:  Mit grossem Herz und noch grösserem Verstand, verdanken David und Christian ihm das gemeinsame Kennenlernen und eine lange, prägende Zeit an der Universität Basel beim Universitätsrechenzentrum. Seine Tür war immer offen und wir konnten bei ihm viel Lernen - Menschlich und fachlich.

Rufen Sie uns an

+41 61 511 5231

Schreiben Sie uns

support@hejuba.com

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Kontaktieren Sie uns